In den Nebeln eintauchen

In den Nebeln eintauchen Die tiefen Herbstnebel ziehen weit über das verlassene Land, der Puls der Erde scheint sich zu verlangsamen, alles wird still und dunkel und der große Moment des Loslassens beginnt. Die noch zarten Blumen sterben in den ersten frostigen Nächten, noch übrig gebliebene Blätter lösen sich nun endgültig von den Bäumen und […]

Erntedankzeit

Erntedankzeit Mit der Tag-und-Nacht-Gleiche am 22. September, wenn die Dunkelheit nach und nach das Licht verdrängt, beginnt das bunte und kalte Herbsttreiben sowie ein neuer Zyklus. Eines der großen Jahreskreisfeste findet hier statt und mit dem Fest Mabon verbinden wir die heutigen Erntedankfeste. Alles ist jetzt zur Ernte herangereift, besonders die letzten Früchte und Gemüse […]

Den ersten Schnitt setzen

Den ersten Schnitt setzen Anfang August beginnt der Erntemonat und zur früheren Zeit wurde hier das Schnitterinnenfest zelebriert. Gerade in dieser Zeit tragen viele Pflanzen Früchte, das Getreide ist reif und sämtliche Blüten strahlen mit leuchtenden und intensiven Farben. Zum Schnitterinnenfest wurde der erste Schnitt gesetzt und somit markierte das Fest der Beginn der Erntezeit. […]

Die Fülle des Lebens

Die Fülle des Lebens Mit dem 21. Juni sind wir mitten im Sommer angekommen. In der Nacht zuvor wird seit alten Jahren die Sommersonnenwende gefeiert, wenn das Licht der Sonne am höchsten steht. Die Sonne hat somit ihren höchsten Stand erreicht, das Leben umarmt die kürzeste Nacht und ab diesem Moment werden die Tage wieder […]

Im Licht tanzen

Im Licht tanzen Mit Ende April verabschieden wir die kalte Jahreszeit und heißen die lichtvolle und warme Zeit Willkommen. Im Mai wird eines der bekanntesten und freudigsten Feste im Jahreskreis begangen, das Fest von Beltane. Da die Kelten nur Sommer und Winter kannten, begann mit Beltane die Sommerzeit und man feierte ausgelassen das die Erde […]

Frühlingserwachen

Frühlingserwachen Nun ist es soweit – mit der Tagundnachtgleiche hat das Licht wieder die Herrschaft übernommen. Es ist der Moment an dem das “frühe” Jahr offiziell beginnt und sich alles mit kleinen Schritten nach Außen wagt. Die Natur beginnt zu erwachen und kraftvoll sein Kleid zu erneuern. In früheren Zeiten huldigten die Germanen zur Tagundnachtgleiche […]

Fastenzeit für mehr Fülle

Fastenzeit für mehr Fülle Nach dem Aschermittwoch beginnt traditionell die 40-tägige Fastenzeit bei den Christen, wobei man auf lieb gewonnene Dinge und Lebensmittel verzichtet. Der Grundgedanke dahinter war bewusster zu leben, um sich auf das wichtigste Feste das Osterfest vorzubereiten. Der Ursprung der Fastenzeit geht jedoch auf die vorchristliche Zeit zurück, wobei es keinen bewussten […]

Die Kraft des Neubeginns

Die Kraft des Neubeginns Die Mondphasen, der Wandel der Sonne und die Lebenszyklen der pflanzlichen Natur hatten einen unermesslichen Wert für die Menschen damals. Sie gaben ihnen Orientierung und gleichzeitig waren sie Grundlage für Rituale, Feste und Bräuche. Da die Menschen stark von der Natur abhängig waren, lebten sie in enger Verbundenheit mit den Kreisläufen […]

Die Magie deiner Intuition

Die Magie deiner Intuition “Intuition ist Vernunft die es eilig hat”, sagt ein Sprichwort. Ob die innere Stimme, das Bauchgefühl, die Sprache des Herzens oder der sechste Sinn, die Intuition kennt verschiedene Namen. Es ist der feinsinnige, fühlende, hörende und sehende Teil in uns, der gleichzeitig für das weibliche Prinzip und deren Kräfte steht. Intuition […]

Der Dezember – der Monat der Stille

Der Dezember – der Monat der Stille Der Dezember ist der erste Wintermonat und lässt das Jahr ausklingen. Im römischen Kalender war der Dezember der zehnte Monat und verdankt seinen Namen dem lateinischen Namen der Zahl Zehn. Der alte deutsche Name des Dezembers war Julmond und deutet bereits auf das Julfest hin. Das Julfest war […]